Sehr geehrte Angehörige, liebe Besucher,

leider entwickeln sich die Zahlen der Corona Neuinfektionen weiterhin sehr Besorgnis erregend. 

Oberste Priorität hat immer das Wohlergehen und der Schutz unserer Bewohner.

Da es sich bei unseren Bewohnern überwiegend um dementiell erkrankte Menschen handelt, die das Tragen einer Maske kognitiv nicht umsetzten könnten, sehen wir uns gezwungen vorab besondere Schutzmaßnahmen zu ergreifen.  

Zum Schutz unserer Bewohner bitten wir sie folgendes zu beachten: 

Sollten Sie in einem Gebiet leben bzw. sich überwiegend dort aufhalten, indem die          7 Tage Inzidenz den Wert von 50 überschreitet verzichten Sie bitte auf einen Besuch in unserer Einrichtung. 

Dies gilt auch für externe Therapeuten, externes medizinisches Personal oder Besuchsdienste.

Die im Erhebungsbogen angeführten Vorgaben bleiben selbstverständlich weiterhin  bestehen. 

 

[Quellbild anzeigen

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über den aktuellen Stand in Ihrem Wohnort. Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Wir behalten uns das Recht vor, aktuell und zeitnah mit einer Besuchseinschränkung zu reagieren. 

 

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung und Disziplin.

Eine Zusammenarbeit, die uns bis jetzt vor einer Infektion in der Einrichtung bewahrt hat. 

 

 

 

 

Erleben Sie bei uns einen von Geborgenheit und Harmonie erfüllten Lebensabend – bei bester Betreuung und Fürsorge in einem schönen und gepflegten Heim mit 6000 m² großem Park und eigenem Sinnesgarten

 

Unser Haus ist ein privat geführtes Pflegeheim und Seniorenheim mit 61 vollstationären Pflegeplätzen und 12 beschützenden Gerontoplätzen.

Unser aller Ziel ist es, den Wünschen und Bedürfnissen unserer Gäste und deren Angehörigen gerecht zu werden und uns um Ihr Wohlergehen zu kümmern.
Deshalb bieten wir Ihnen – vom pflegegerechten Wohnbereich bis hin zur Schwerstpflege – eine individuelle, persönliche und fachgerechte Pflege und Betreuung in herzlicher und familiärer Atmosphäre.

Im Privaten Pflege- und Seniorenheim Lipp gehören freundliche Worte, eine Umarmung und ein herzlicher Händedruck zum täglichen Leben.

Wir, als kleineres Heim mit unserer bekannten und viel gelobten persönlichen Note, verstehen uns als Partner der uns anvertrauten pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen. Unser Bestreben ist, dass sich unsere Bewohner in ihrem neuen Zuhause bei uns wohl fühlen und auch ihre Angehörigen und Freunde gerne zu uns kommen.

 

 


Sie müssen sich nicht von Ihrem liebgewonnenen Haustier trennen. Auch "Vierbeiner" oder solche mit Federn werden bei uns gerne aufgenommen und wie man sieht umsorgt. 

 

 

Hier können Sie unsere Datenschutzerklärung einsehen